PC133 So behandeln wir die Generalisierte Angststörung

PsychCast Talk mit Alex & Jan: So behandeln wir die Generalisierte Angststörung
Diese Podcastepisode gibt es auch mit Video bei YouTube hier.

3 Gedanken zu „PC133 So behandeln wir die Generalisierte Angststörung

  1. hallo jan und alex
    Ihr habt ja die „grundtricks“ schon selbst genannt: sich bewußt machen, hier hab ich angst, und die körpersymptome „gelaassen“ registrieren und die sache trotzdem machen, sich erinnern, wo ich mutig war – zufügen könnte ich noch, daß ich mir auch gern vorstelle, wie es dann doch gut geht 🙂
    herzliche grüße
    monika

  2. mega gute Folge. Könnt ihr in der nächsten Folge auch mal auf Gehirnforschung und ausführlicher auf Ursachen z. B. in der Kindphase eingehen? Mir fällt immer ein Orthopäde ein, der z. B. weiss ein Bein ist gebrochen und dann aber die Gerätemedzin (Röntgen) einsetzt. Macht ihr auch Gehirnscans?
    Gutes Wort „take-home-Message“ 🙂

  3. Tipps: Bernhardt-Methode: Im Kopf durchspielen, dass es gut geht und einfach machen, aber nach dem Machen reflektieren, warum ging es gut und immer wieder sich damit beschäftigen, stolz auf Leistung sein. Grooven nach Peter Bergholz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert