PC052 Extra Intro Zentrovertiert

Im 52. PsychCast testen sich die beiden Protagonisten mithilfe dieser Online-Test-Seite zunächst selbst, ob sie eher introvertiert oder extravertiert sind, mit einem für beide überraschenden Ergebnis. Ab Minute 13:00 geht es dann richtig los und wir sprechen darüber, was das Konstrukt der Extraversion für die Psychotherapie bedeutet.

Shownotes:

3 Gedanken zu „PC052 Extra Intro Zentrovertiert

  1. Danke! Sehr lustig und spannend! Es tut tatsächlich immer mal wieder gut zu hören, dass es OK ist, “Intro” zu sein… Nicht nur in den 90ern, auch und gerade heute steht doch die laute Selbstdarstellung noch immer oft höher im Kurs als tatsächliches Können oder Leistung – vor allem in der freien Wirtschaft und bestimmten Berufsfeldern. Für die Berufswahl finde ich es überhaupt wichtig, sich hier realistisch einzuschätzen: Allein oder im Team, Großraum oder Einzelbüro, Vertrieb oder Wissenschaft – auch das muss zur Persönlichkeit passen. Ich selbst als “Intro” und sehr stark Hochsensible musste fast 20 Jahre lang im Großraumbüro arbeiten- und das bei einem Job, bei dem ich hochkonzentriert sein muss – das führte zu totaler Erschöpfung. Ansonsten find ich’s toll, dass Ihr jeden ermutigt, so zu sein wie er ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.