Mobbing: im Gespräch mit Dr. Peter Teuschel

Hier zunächst notdürftig die aktuelle Folge PC013 unseres PsychCasts. Die Reaktivierung des Feeds dann hoffentlich bald mit der Hilfe von Podlove.

Endlich wieder ein Gast im PsychCast – und zwar ein ganz besonderer: Wir sprechen mit Dr. Peter Teuschel, Psychiater und Psychotherapeut, über seinen bekannten Blog Schräglage, sein Portal Die schwarze Herde und seine Sach- und Fachbücher Mobbing, Bullying, Das schwarze Schaf und sein Geschichtenband “Der Mann, der sich in die Zebrafrau verliebte”. Wir sprechen mit Peter über das Leben als Arzt, Blogger und Buchautor, die Notwendigkeit einer guten Zeiteinteilung und über das leider oft verkannte Phänomen “Mobbing” aus ärztlicher Sicht.

3 Gedanken zu „Mobbing: im Gespräch mit Dr. Peter Teuschel

  1. Pingback: PC013 Mobbing: im Gespräch mit Dr. Peter Teuschel | Psychiatrie to go

  2. Pingback: PsychCast Nr. 13 über Mobbing, schwarze Schafe und vieles mehr – reinhören! › Schräglage

  3. Vielen Dank für das Interview und im Namen aller Mobbingopfer für die versierten Worte von Dr. Peter Teuschel! Beste Grüße, Eva Pichler, Gründerin Selbsthilfegruppe Mobbing Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.